{Favorite 5} Workout Videos

Tada! Eine neue Serie!

Das selbe Grundprinzip habe ich schon auf einem meiner alten Blogs verwendet. In jedem Beitrag stelle ich euch meine fünf Lieblinge aus einer bestimmten Kategorie vor. Und um auch gleich noch eine weitere Premiere mit dem ersten Fitness-Post zu feiern (nach über 7 Monaten auch fast mal Zeit) geht es heute um meine fünf liebsten Workout-Videos.

Meistens werden Videos von Blogilates oder XHIT daily angeklickt. Der Grund dafür ist, dass bei beiden Kanälen gerne mal zugegeben wird, dass es anstrengend ist. Wie viel Wahrheit hinter diesen Aussagen steckt, sei jetzt mal dahin gestellt, aber es kommt bei mir trotzdem noch besser an als eine “Ach, das ist ja gar nichts und sooo einfach”-Einstellung auf manch anderen Kanälen.

Vor allem Cassey wurde mir über die letzten Monate immer sympathischer und ich liebe mittlerweile ihre Videos und ihre 30-Tage-Challenges. Seht sie euch auf jeden Fall mal an.

Aber jetzt zum eigentlichen Thema: meinen Favoriten.

1. The ULTIMATE Hot Body Workout for Flat Abs, Slim Inner Thighs, Perky Butt & Toned Arms   – Blogilates

Vier Üungen, jede für vier Minuten und dazwischen keine Pause. Ich verspreche euch, danach seid ihr richtig aus der Puste. Obwohl es so simpel ist, finde ich das Workout richtig klasse und man kann es sich als Vorbild nehmen, sich vier seiner Lieblingsübungen auszusuchen und das ganze ohne Video zu machen.

2. The Candice Swanepoel Workout   – XHIT Daily

Das war, glaube ich, das erste Workout, das ich von XHIT gemacht habe und es macht mir auch nach zwei Jahren noch immer Spaß – vermutlich ein gutes Zeichen.

3. Miranda Kerr Butt Workout Victoria Secret Series   – XHIT Daily

Muss ich hier großartig, was dazu sagen, außer wer will nicht so einen Hintern wie Mirana Kerr? Generell kann ich euch die ganze Victoria Secret Reihe ans Herz legen.

4. 8 min bikini thighs workout! Swimsuit Slimdown Series   – Blogilates

Wieder ein Video, das stellvertretend für eine ganze Serie steht. Die Swimsuit Slimdown Series besteht aus fünf oder sechs Videos mit jeweils 8 Minuten, die sich super zu einem großen Workout verbinden lassen.

5. XHIT Sexy Back Workout    – XHIT Daily

Ich hab schon festgestellt, dass man gerne mal auf seinen Rücken vergisst, obwohl es nicht schadet, wenn auch der etwas Aufmerksamkeit bekommt. Deswegen zum Schluss noch ein Workout für einen gestärkten Rücken.

Seid ihr mehr der Fitnesstudiogänger oder reichen euch Videos völlig aus? Was sind eure Lieblings-Youtuber, was das angeht und was sind eure Lieblingsvideos? Lasst es mich wissen.

Alles Liebe

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s