{Tag} I got nominated

Ich hätte schon fast vergessen, dass es ihn gibt und dann kam er in einer Blogger-Facebook-Gruppe wieder auf: der Liebster Award. Innerhalb weniger Tage wurde ich dann gleich zwei Mal nominiert und jetzt werden endlich mal die Fragen beantwortet.

Wer den Liebster Award nicht kennt, es geht darum neue Blogs zu finden. Dabei beantwortet ein Blogger ein paar Fragen, stellt dann selber welche und nominiert einige andere neue oder noch recht kleine Blogs.

Ich wurde von Marie von madamerousee.de und Björn von detailjaeger.de nominiert. Vielen Dank nochmal!

3and3quarters-net_

Die Fragen

Warum bloggst du?

Vermutlich nicht die kreativste Antwort, aber mir macht es einfach richtig Spaß. Ich schreibe sehr gerne und ich finde es toll, wie man sich so einfach eine kleine Welt aufbauen kann.
Möchtest du mit deinem Blog Geld verdienen?

Ich habe schon mit ein paar Beitragen Geld verdient und würde das gerne in Zukunft auch. Wenn ich mal davon leben könnte, wäre das der absolute Wahnsinn!
Wie bist du auf den Titel deines Blogs gekommen?

Um ehrlich zu sein, hab ich einfach verschiedene Wörter bei Google Translate übersetzen lassen, bis was rausgekommen ist, was mir gefällt.
Wie schätzt du dich selbst als Blogger/in bzw. Autor/in ein?

Ich denke schon, dass ich ganz gut schreiben kann, wobei mir persönliche Texte besser liegen wie normale Blogartikel; an denen muss ich noch ein wenig feilen.
Was sind deine Schwächen?

Ich stresse mich selbst immer viel zu viel, nehme mir zu viel vor und bin am Ende des Tages von mir selbst enttäuscht.
Was war deine schönste Reise?

Island im Februar diesen Jahres.
Strand oder Berge?

Berge.
Was möchtest du unbedingt mal machen?

Einen Roadtrip.
Was ist für dich das Wichtigste in deinem Leben?

Meine Familie und Freunde und das ich meine Entscheidungen selbst treffen kann.
Vor was hast du Angst?

Höhen, den meisten Hunden und irgendwann alleine darzustehen.
In einem Satz: wo siehst du dich in 5 Jahren?

In einer schönen Wohnung in einer großen Stadt mit einem Job, den ich liebe, und vielen tollen Leuten in meinem Leben.
Wie findest Du diesen Award?

Ich find ihn eigentlich ganz toll, weil man wirklich tolle Blogs finden kann und Fragen beantworten ist immer lustig.
Seit wann ist Dein Blog online?

Seit Juli 2015
Dein liebstes Reiseziel?

Gibt es eigentlich nicht wirklich.
Glaubst Du, dass Geld glücklich machen kann?

Geld alleine sicher nicht, aber man kann Sachen möglich machen, die einen glücklich machen. Außerdem hat man ein Gefühl der Sicherheit und das trägt sicher auch einen Großteil dazu bei, dass man glücklich ist.
Willst Du eine bestimmte Sprache lernen?

Ich würde unheimlich gerne Latein lernen.
Willst du ein bestimmtes Land bereisen?

Eigentlich alle skandinavischen Länder.
Was ist besser – der Freitag- oder der Samstagabend?

Freitagabend.

 

Die Regeln

  1. Bedanke dich bei der- bzw. demjenigen, der/ die dich nominiert hat (mit Verlinkung zu dem jeweiligen Blog).
  2. Beantworte die 11 Fragen, die der Blogger, der dich nominiert hat, stellt.
  3. Nominiere 3, 5, 8 oder 11 weitere Blogger mit weniger als 300 Followern für den „Liebster Award“.
  4. Stelle eine neue Liste mit 11 Fragen für deine nominierten Blogger zusammen.
  5. Schreibe diese Regeln in deinen „Liebster Award“- Beitrag.
  6. Kopiere eines der „Liebster Award“- Logos in deinen Beitrag.

 

Meine Fragen an euch

Warum bloggst du?

Wo siehst du dich in fünf Jahren?

Hast du schon mal negative Reaktionen bzw. blöde Kommentare von deinem Umfeld wegen deinem Bog bekommen?

Was möchtest du unbedingt einmal sehen?

Sommer oder Winter?

Was war dein Traumberuf als Kind?

Was macht dir Freude?

Was wolltest du diesen Sommer unbedingt machen? Hast du es geschafft?

Nagellack bei Männern – cool oder eher nicht?

Was hat dich heute zum Lachen gebracht?

Welches Buch möchtest du als nächstes lesen?

 

Obwohl es bei den Regeln dabei steht, werde ich niemanden nominieren. Das kommt eigentlich nur davon, dass ich nur größeren Bloggern folge. Falls von euch wer Lust hat, könnt ihr die Fragen gerne beantworten. Lasst es mich dann einfach in den Kommentaren wissen und ich schau bei euch vorbei.

Alles Liebe, Jacky N.

Advertisements

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s