Kameragurt selber machen

Endlich kann ich euch dieses DIY hier zeigen. Der selbstgemachte Kameragurt war nämlich ein Geschenk für eine Freundin und man weiß ja nie, wer alles hier vorbei schaut und Vermutungen aufstellen könnte.

Die Idee dazu kam ganz simpel: Ich wollte ihr eigentlich einen auf willhaben bestellen, aber obwohl der Großteil richtig hübsch war, waren sie mir dann doch etwas zu teuer. Deshalb kurzerhand entschlossen einen selber zu machen und jetzt zeige ich euch, wie ich das gemacht habe.

Continue reading “Kameragurt selber machen”

23.Türchen: Einpack Tipps

Nur noch einmal schlafen und dann geht das fröhliche Papierchaos wieder los. Auch wenn wohl niemand der Verpackung wirklich viel Beachtung scheckt – und auch wenn, überlebt sie trotzdem nicht viel länger – kann man ja ruhig etwas für den Gesamteindruck unter dem Weihnachtsbaum machen und sich etwas Mühe geben. Und genau dafür hab ich heute ein paar Tipps für euch.

Continue reading “23.Türchen: Einpack Tipps”

07.Türchen: Wer braucht schon Lush?

Was ist etwas ganz tolles im Winter? Man kann sich wieder gemütliche Abende in der Badewanne gönnen ohne danach einen Hitzeschlag zu bekommen. Und was braucht man zum Baden? Bunte Badebomben oder Badesalz mit wunderbaren Duft.
Naja, und wo kauft der ein oder andere von uns Badebomben?

Bei dem Titel könnt ihr euch sicher schon denken, dass ich hier auf Lush anspielen will. Aber nicht jeder hat einen Store in seiner Nähe, deswegen hab ich heute die Lösung für euch: einfach selber machen.

Continue reading “07.Türchen: Wer braucht schon Lush?”

06.Türchen: Kuscheliger Strickkimono

Was gehört wie Schnee zu Weihnachten (auch wenn die letzte weiße Weihnachten schon einige Jahre zurück liegt)? Genau, Strickcardigans zum Winter. Und weil ich in dieser Hinsicht ziemlich schwächle, ließ ich mir die Chance nicht nehmen, einen zu nähen.

Und wie ich das genau gemacht habe, zeige ich euch heute.

Continue reading “06.Türchen: Kuscheliger Strickkimono”